Sekretariatsöffnungszeiten: Mo - Do 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr | Fr 07:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Fußballturnier der Klassen 6, 7 und 8

Ratings
(1)

4. Oktober 2021

Statt des zunächst geplanten Funino Turniers im Stadion, - Funinio, einer neuen Spielform - musste das Turnier letztlich doch in der Halle ausgetragen werden.
Es wurde ein Erfolg, denn die beteiligten Schüler/-innen bewiesen im 5+1 gegen 5+1-Modus nicht nur Einsatzbereichtschaft, Fairness und Respekt, sondern glänzten zuweilen auch mit großartigen Leistungen.
Die vier Mannschaften mit insgesamt über 30 Spielern und Spielerinnen ließen durchaus vermuten, dass einige auf dem Sprung in den DFB-Stützpunkt sind, was vor allem Volker Krumbein freute, der DFB Trainer ist und gemeinsam mit Gisbert Zinngrebe und dem FSJler Thomas Berger die Spiele organisierte und leitete.

4. Oktober 2021

Statt des zunächst geplanten Funino Turniers im Stadion, - Funinio, einer neuen Spielform - musste das Turnier letztlich doch in der Halle ausgetragen werden.
Es wurde ein Erfolg, denn die beteiligten Schüler/-innen bewiesen im 5+1 gegen 5+1-Modus nicht nur Einsatzbereichtschaft, Fairness und Respekt, sondern glänzten zuweilen auch mit großartigen Leistungen.
Die vier Mannschaften mit insgesamt über 30 Spielern und Spielerinnen ließen durchaus vermuten, dass einige auf dem Sprung in den DFB-Stützpunkt sind, was vor allem Volker Krumbein freute, der DFB Trainer ist und gemeinsam mit Gisbert Zinngrebe und dem FSJler Thomas Berger die Spiele organisierte und leitete.

Am Schluss setzte sich die Mannschaft von Ben Mehler durch, der auch zum besten Spieler gewählt wurde. Für das Sieger-Buch mit Quiz über die Fußballeuropameisterschaft der letzten Jahrzehnte und einige Süßigkeiten und Getränke für alle war erneut die Sparkasse Werra Meißner mit einer großzügigen Spende verantwortlich. Fazit: Ein gelungenes Turnier dank Trainern und Spielern.

 

Gisbert Zinngrebe

  • Zugriffe: 741
Rhenanus-Schule
Im Huhngraben 2
37242 Bad Sooden-Allendorf
 

 

 

Telefon: 05652 / 95 888 0
FAX:      05652 / 95 888 0
E-Mail:  info@rhenanus-schule.de