Sekretariatsöffnungszeiten: Mo - Do 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr | Fr 07:30 Uhr bis 13:00 Uhr

White Horse Theatre

Ratings
(3)

Am 22.01.2024 gastierte die englischsprachige Theatergruppe White Horse in der Aula der Rhenanus-Schule Bad Sooden-Allendorf. Sie brachten das Stück „Pygmalion“ von George Bernard Shaw auf die Bühne. Die Veranstaltung wurde organisiert von der Fachschaft Englisch.

„Am a go’ gal, Iam“ sagt Eliza Doolittle im besten Cockney-Akzent, und meint damit, dass sie eine ehrenwerte Frau ist. Sie wird von zwei englischen Gentlemen – Mister Pickering und Mister Higgins – in einem sozialen Experiment von einer mittellosen Blumenverkäuferin zur Lady gemacht.Dabei verhalten sich die zwei spinnigen Herren alles andere als gentleman-like, drohen, Eliza zu schlagen, wenn sie ihr Alphabet nicht richtig aufsagt (auf Cockney: Aye – Baye – Caye), und am Ende erkennt Eliza: „The difference between a lady a flower girl is not how she behaves, but how she is treated.“

Die Geschichte wurde von vielen erzählt, am prominentesten wohl im Musical „My Fair Lady“. Die Schauspieler des White Horse Theater wagten sich an den klassischen Kern der Geschichte: In atemberaubenden Kostümen erweckten die vier Schauspieler die viktorianische Zeit zum Leben, ganz besonders Tamara Phoenix als Eliza Doolittle überragte. Die Zehntklässler sowie die Oberstufe unserer Schule lauschte gebannt diesem Stück über Sprache, sozialer Klasse und über die englische Aristokratie, erweiterte dabei ihr Wissen über diese Themen und lernte die schier endlose Landschaft englischer Dialekte kennen.

Die Schauspieler selbst waren begeistert von der randvollen Aula und von ihrem Publikum und versprachen, nächstes Jahr wiederzukommen.

  • Zugriffe: 625
Rhenanus-Schule
Im Huhngraben 2
37242 Bad Sooden-Allendorf
 

 

 

Telefon: 05652 / 95 888 0
FAX:      05652 / 95 888 0
E-Mail:  info@rhenanus-schule.de