Rhenanus-Schule   Bad Sooden-Allendorf

Schulzweige

Förderstufe
Die Förderstufe lässt die Entscheidung für den Übergang in die Haupt- oder Realschule noch für zwei Jahre offen. Einstufungen in die Grund- und Erweiterungskurse dienen der Orientierung und ermöglichen eine gesichertere Entscheidung für die künftige Schullaufbahn.
Bei guten Leistungen ist ein Übergang innerhalb des 5. Schuljahres in die Gymnasialklasse 5 jeder Zeit möglich.
Foerderstufe
   
Eingangstufe Gymnasiale Bildung - von Anfang an!
Damit soll Eltern die Möglichkeit gegeben werden, ihre Kinder, die sich schon am Ende der Grundschulzeit für die gymnasiale Laufbahn empfohlen haben, gleich mit dieser Schulform beginnen zu lassen.
   
Hauptschulzweig
Unser Hauptschulzweig versteht sich als vorbereitende Schule für den Beruf, das 10. Hauptschuljahr, die Berufsfachschule oder die Realschule. Sie zeichnet sich durch handlungsorientierte Arbeitsweisen und hohen Praxisanteil aus.
Hauptschule
   
HR-Schule Realschulzweig
Dieser Schulzweig mit Schnittstellen
zu allen anderen Schulzweigen führt zum mittleren Abschluss.
Er bildet die Basis zum Start in die Berufswelt oder zum Übergang in die Fachoberschule (FOS), das berufliche Gymnasium (BG) oder die gymnasiale Oberstufe (GO).
   
   


Gymnasialzweig G9
Der Gymnasialzweig bildet die Basis für die gymnasiale Oberstufe mit zielgerichteten Forderungen und individueller Förderung (Trainingskurse in den Hauptfächern).
Feste Strukturen und eine klare Organisation schafft den Schülerinnen und Schülern die Basis für das Abitur nach 13 Schuljahren.

 

 

Moodle Website Website Website
Moodle Lernplattform der Rhenanus-Schule  SSC

Sportinternat

Realschlule
 
Kontakte    ||   So finden Sie uns    ||   Cafeteria   ||   Links   ||  Impressum